Di. 15. Mai 1990


Zehn Millionen Mark stellt der Rat des Bezirkes Erfurt noch für das erste Halbjahr für die konfessionellen Kindergärten bereit. Damit erhalten diese kirchlichen Einrichtungen gleiche Zuwendungen wie staatliche Kindergärten. Eine entsprechende Vereinbarung wurde am Dienstag vom Rat mit Vertretern der evangelischen Kirche der Stadt Erfurt entsprechend einer Anregung des Runden Tisches des Bezirkes getroffen.
(Neue Zeit, Mi. 16.05.1990)

Die Bonner Regierung will die deutsche Einheit mit Hilfe einer Anleihe finanzieren. Wie das Bundesfinanzministerium gestern bestätigte, werde die Überlegung geprüft, die finanzielle Hilfe für die DDR über einen kreditfinanzierten Fonds bereitzustellen. Der Kapitalbedarf zur Finanzierung der deutschen Vereinigung lasse sich "ohne Verspannungen" am heimischen Markt decken, hieß es. Dabei könnten auch ausländische Anleger zum Zuge kommen.
(Berliner Zeitung, Mi. 16.05.1990)

Ab heute ist die Zeitschrift "LAVA" mit dem Untertitel "Das junge Digest" aus dem Verlag Junge Welt am Kiosk erhältlich.

Bundeskanzler Helmut Kohl erklärt, eine gesamtdeutsche Wahlen werden noch in diesem Jahr angestrebt, spätestens am 13.01.1991.

Δ nach oben