Do. 19. April 1990


Link zum Protokoll der 3. Sitzung der Volkskammer

Link zur Regierungserklärung Lothar de Maizières

Die Wilhelm-Pieck-Universität Rostock heißt ab sofort wieder "Universität Rostock". Die 1419 gegründete Alma mater trug seit dem 8. Januar 1976 auf Beschluss des damaligen Ministerrates den Namen des ersten Präsidenten der DDR. Am Monatsbeginn hatten 79,2 Prozent der Wissenschaftler, Mitarbeiter und Studenten für die Namensänderung in einer Urabstimmung, an der 55,1 Prozent der mehr als 13 000 Stimmberechtigten teilnahmen, votiert.
(Neue Zeit, Do. 19.04.1990)

Die Akademie der Agrarwissenschaften hat auf der jüngsten Plenartagung 13 Agrarwissenschaftler rehabilitiert. Ihnen sei in vergangenen Jahrzehnten durch politische Willkür und Amtsmissbrauch Unrecht geschehen, heißt es im Untersuchungsbericht einer vom Plenum eingesetzten Arbeitsgruppe. Sie setzt ihre Tätigkeit fort.
(Neues Deutschland, Fr. 20.04.1990)

Die erste Ausgabe der Wochenzeitung "Oranienburger Generalanzeiger" wird in einer Auflage von 35 000 verteilt. Vor Ort erstellt, gedruckt in Hamm (Nordrhein-Westfalen). Ab dem 6. September als Tageszeitung.

Δ nach oben