DDR 1989/90Brandenburger Tor


Sa. 26. Mai 1990


Mehr als ein Fünftel der DDR-Betriebe muss nach Ansicht von Wirtschaftsminister Gerhard Pohl (CDU) mit Konkurs rechnen. In einem Interview der Ost-Berliner Zeitung "BZ am Abend" meinte der Minister: "Ein Viertel bis ein Drittel der Betriebe wird sich nach unseren gegenwärtigen Untersuchungen am Markt bewähren. Etwa die Hälfte werde Schwierigkeiten haben, "ist aber sanierungswürdig". Pohl ist überzeugt, dass die rückläufige Industrieproduktion in der DDR aufzuhalten ist.
(Neue Zeit, Mo. 28.05.1990)

Der Landesverband Mecklenburg und Vorpommern des Kulturbundes e.V. gründet sich in Güstrow.