DDR 1989/90Brandenburger Tor


So. 24. September 1989


In Leipzig treffen sich Vertreter des Neuen Forum, des Demokratischen Aufbruchs, von Demokratie Jetzt, der Vereinigten Linken und weiterer oppositioneller Gruppen.

bis hier aus: Sabine und Zeno Zimmerling, Neue Chronik DDR 1. Folge 2. Auflage Verlag Tribüne Berlin GmbH 1990 ISBN 3-7303-0582-4

Auf dem Koordinierungstreffen wird ein Brief an das Innenministerium verabschiedet, in dem gegen die Nichtzulassung des Neuen Forum protestiert wird.

Eingeladen zu dem Treffen hatte die Leipziger "Initiative zur demokratischen Erneuerung". Ein Zusammenschluss oder die Bildung eines Dachverbands kommt, wie manche vielleicht erhofft hatten, nicht zustande.