Mo. 2. Juli 1990


Unterschriftensammlung gegen § 175 Strafgesetzbuch

Fünf Großfusionen werden genehmigt: Deutsche Versicherungs AG (DVAG), Hofka, Deutsche Bank Kreditbank AG, Dresdner Bank Kreditbank AG, Deutsche Industrie- und Handelsbank AG.
(Berliner Zeitung, Di. 10.07.1990)

Neues Deutschland wirkt seit Montag wieder in der Rechtsform einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH). Gesellschafter sind die PDS und das Deutsche Druckerei- und Verlagskontor GmbH.
(Junge Welt, Di. 03.07.1990)

Die Zollunion EG - DDR tritt in Kraft.

Getränke Hoffmann eröffnet seinen ersten Markt in Berlin-Kaulsdorf.

Mit der Einführung der D-Mark beginnt eine nie dagewesene Serie von Banküberfällen in der DDR.

Die Innenministerkonferenz der Bundesrepublik beschließt die Vernichtung aller in der BRD befindlichen Stasiakten über Politiker und Wirtschaftskapitäne der BRD.

Δ nach oben