DDR 1989/90Brandenburger Tor

Impressum


GEMEINSAM GEGEN RECHTS

WAS WILL DIE "VEREINIGTE LINKE"?

AKTIONSEINHEIT GEGEN:

- "Teutschtümelei", Ausländerfeindlichkeit und Rassismus

- moralischen und wirtschaftlichen Ausverkauf unseres Landes

- eine Diktatur der Intoleranz

AKTIONSEINHEIT FÜR:

- zwei friedliebende deutsche Staaten im gemeinsamen Haus Europa

- eine entstalinisierte demokratische - Alternative in der DDR

- Erhalt sozialer Grundwerte aller Menschen in einer gesunden Wirtschaft

- Humanismus und Antifaschismus

Die "VL" hat sich am 19. Dezember 1989 in Erfurt konstituiert.

Wir sind offen für alle, unabhängig von Parteizugehörigkeit und Weltanschauung.

TUN WIR ETWAS, BEVOR UNS WAS GETAN WIRD!

RSG 16/636189

aus gesammelte Flugschriften DDR `90, Heft 3, März 1990, erstellt von der Initiative für eine vereinigte Linke, Technische Gestaltung, Produktion und Vertrieb: ASTA TU Berlin