DDR 1989/90Brandenburger Tor

Impressum


Das NEUE FORUM fordert die Anerkennung und materielle Unterstützung der Betriebsräte.

Vertrauensverluste und Mitgliederschwund lassen den FDGB nur noch bedingt arbeitsfähig erscheinen.

Dadurch wird die sofortige Bildung, von unabhängigen Interessenvertretungen aller Werktätigen notwendig.

Betriebsräte sind demokratisch gewählte Interessenvertretungen der Werktätigen gegenüber der Betriebsleitung.

Aufgaben der Betriebsräte sind:

- Aufsicht über Grundsatzentscheidungen und Vetorecht

- Mitbestimmung sozialer, tariflicher und ökologischer Bedingungen

- Mitbestimmung in elementaren betriebswirtschaftlichen Fragen

Die Bildung von Betriebsräten ist ein Schritt zur Demokratisierung der Wirtschaft.

aus: Das Neue Forum - Selbstportrait einer Bürgerbewegung, Demokratiebewegung in der DDR, Materialien zur gewerkschaftlichen Bildungsarbeit, DGB-Bundesvorstand, Abt. gewerkschaftliche Bildung, ohne Ort und Datum